Im Rahmen des German Design Awards 2021 sprach Prof. Nik Hafermaas mit Oona Horx-Strathern, Zukunftsforscherin und Geschäftsführerin der Zukunftsinstitut Horx GmbH, und Lutz Dietzold, Geschäftsführer des Rat für Formgebung, über die Auswirkungen von Corona auf Architektur und Innovation. Das Panel war Teil des digitalen Programms "All Eyes On", das für die Präsentation der diesjährigen Gewinner*innen des German Design Award 2021 entwickelt wurde. Es umfasst eine Formatreihe mit verschiedenen Interviews und Talks: Hier geht's zum Video