NEWS

24. August 2021

AUFTAKT BERLIN. GRAFT BRANDLAB GEWINNT HOCHKARÄTIGES VISITBERLIN-PROJEKT.

AUFTAKT BERLIN. GRAFT BRANDLAB WINS HIGH-PROFILE VISITBERLIN PROJECT.
Künftige Berlin-Besucher dürfen sich freuen. Die Touristeninformation visitBerlin eröffnet ihre neuen Räumlichkeiten im neu gebauten Berliner Stadtschloß. Graft Brandlab hat eine Innenarchitektur konzipiert, die mit einem ikonischen und modularen Raumkonzept maximale Flexibilität und Nachhaltigkeit verbindet. Zentrales Raumelement ist eine schwebende Medieninstallation [...]
20. August 2021

KOLUMNE AUF HAUS VON EDEN: AGING ALS CHANCE FÜR INTERGENERATIONAL DESIGN

COLUMN ON HAUS VON EDEN: AGING AS AN OPPORTUNITY FOR INTERGENERATIONAL DESIGN
Nikolaus Hafermaas ruft zum nachhaltigen Kulturwandel auf und zeigt warum Intergenerational Design mehr ist als ein reines Designkonzept. Nachhaltigkeit. Ein Begriff, der uns heute in vielen Lebensbereichen förmlich überschwemmt. Zu Recht. Der Klimawandel fordert von uns ein sofortiges Umdenken und neues Handeln. Marken positionieren sich neu und entwickeln Strategien, um mit ihren Produkten [...]
18. Mai 2021

E-LADESTATIONEN ALS NEUE AR-KOMMUNIKATIONSPLATTFORM: DÉRIVE MACHT SUPERCHARGEN SUPERSEXY.

E-CHARGING STATIONS AS NEW AR-COMMUNICATION PLATFORM: DÉRIVE MAKES SUPERCHARGING SUPER SEXY.
20 Minuten Wartezeit, bis der Supercharger das E-Auto aufgeladen hat. Und was macht man in dieser Zeit? Bis dato hörte das E-Mobilitätserlebnis beim Anschluss an den Charger auf, die Nutzer*innen wurden sich selbst überlassen. Auf dem innovationsgetriebenen EUREF-Campus in Berlin [...]
17. Mai 2021

GRAFT BRANDLAB GESTALTET DIE ARBEITSWELTEN FÜR DEN NEUEN DKB CAMPUS IN BERLIN

FUTURE WORK ENVIRONMENT FOR DKB DEUTSCHE KREDITBANK, DESIGNED BY GRAFT BRANDLAB
In Berlin, dem Epizentrum der deutschen Start-Up- und Fintech-Szene, entsteht der neue DKB Campus, dessen Arbeitswelten von der Innovationsagentur Graft Brandlab gestaltet werden. Mit der Entwicklung eines hochflexiblen, visionären und innovativen Innenarchitekturkonzeptes unterstreicht Graft Brandlab das Selbstverständnis der Deutschen Kreditbank AG als Tech-Unternehmen mit Banklizenz. Das [...]
26. April 2021

EDITORIAL AUF HAUS VON EDEN: ÜBER EMPATHISCHE GEBÄUDE UND INTELLIGENTE MOBILITÄT

EDITORIAL ON HAUS VON EDEN: ABOUT EMPATHIC BUILDINGS AND INTELLIGENT MOBILITY
Haus von Eden ist die Plattform für nachhaltigen Luxus. In einem Interview mit den Gründerinnen spricht Nik Hafermaas über Zukunftstrends in Architektur, Stadtplanung und Mobilität.
10. März 2021

DEUTSCHE WOHNEN MEETS FUTURE WORKPLACE – KONZIPIERT UND GESTALTET VON GRAFT BRANDLAB

DEUTSCHE WOHNEN MEETS FUTURE WORKPLACE – CONCEIVED BY GRAFT BRANDLAB
Der Berliner Hauptsitz des börsennotierten Wohnungsunternehmens wird bis 2023 um einen von Blumers Architekten entworfenen klimaschonenden Neubau erweitert, in dessen Räumen die Zukunft des Arbeitens realisiert wird. Graft Brandlab übernimmt dabei die strategische und visuelle Konzeption der Arbeitswelten im engen Austausch mit allen Mitarbeitenden und dem Projektteam [...]
3. März 2021

ROUND-TABLE DIKUSSION “ALL EYES ON INNOVATION” @ GERMAN DESIGN AWARDS 2021

ROUND-TABLE DISCUSSION “ALL EYES ON INNOVATION” @ GERMAN DESIGN AWARDS 2021
Im Rahmen des German Design Awards 2021 sprach Prof. Nik Hafermaas mit Oona Horx-Strathern, Zukunftsforscherin und Geschäftsführerin der Zukunftsinstitut Horx GmbH, und Lutz Dietzold, Geschäftsführer des Rat für Formgebung, über die Auswirkungen von Corona auf Architektur [...]
16. Oktober 2020

BEITRAG AUF WUV.DE: CORONA UND FEMALE EMPOWERMENT

ARTICLE ON WUV.DE: FEMALE EMPOWERMENT AND COVID-19
How has the Covid-19 pandemic influenced the female empowerment movement? As part of our exclusive Executive Talks, we wanted to know more and invited female executives from well-known companies to talk about the impact of the pandemic. Among them Nina Pütz, head of the payment company Ratepay and Julia Carloff-Winkelmann, Chief People Officer of the mobility start-up Dance. […]
5. Oktober 2020

INTERVIEW: NIK HAFERMAAS ZUM POTENZIAL DES VOLOPORT

INTERVIEW: NIK HAFERMAAS ABOUT VOLOPORT’S POTENTIAL
Being awarded "Best of Best" at the Automotive Brand Contest for the project VoloPort for Volocopter demonstrates that mobility is an unstoppable transformation process. Prof. Nikolaus Hafermaas, Managing Partner of Graft Brandlab, talks about the vision, the challenges and the revolutionary potential of the project. Watch the video 
24. September 2020

MIT HYUNDAI MOTOR @ AUTO CHINA 2020

WITH HYUNDAI MOTOR @ AUTO CHINA 2020
Berliner Agentur übersetzt Hyundais Vision der Mobilität der Zukunft in ein modulares Messe-Raumerlebnis. Zur Auto China 2020 (26. September bis 5. Oktober 2020 in Peking) fand sie endlich statt, die Premiere des ersten Messeauftritts einer neuen Mobilitäts-Generation - konzipiert und entworfen von der Berliner Innovationsagentur (...)
26. Mai 2020

DER VOLOPORT RÄUMT AB

THE VOLOPORT SWEPT THE BOARD
Der weltweit erste Vertiport-Prototyp für elektrisch betriebene Flugtaxis, designed von Brandlab für Volocopter und Skyports, überzeugt hochkarätige Jurys. 2020 ist das Jahr der Auszeichnungen für das Projekt VoloPort, konzipiert und gestaltet von der Berliner Innovationsagentur Brandlab für Volocopter und Skyports. (...)
22. April 2020

NEUE STRATEGISCHE DOPPELSPITZE

NEW STRATEGIC DUAL LEADERSHIP
Nikolaus Hafermaas und Rico Zocher übernehmen ab sofort die Geschäftsführung der Berliner Innovationsagentur. Mit hochkarätiger Besetzung schreibt GRAFT Brandlab, die Berliner Agentur für Markeninnovation und Branding, ihre Erfolgsgeschichte der vergangenen Jahre weiter fort. Seit dem 15. April 2020 leiten Nikolaus Hafermaas und Rico Zocher, zwei erfahrene und international geschätzte Partner, GRAFT Brandlab als neue Geschäftsführer.
5. März 2020

IF DESIGN AWARD 2020

IF DESIGN AWARD 2020
BRANDLAB hat den diesjährigen iF DESIGN AWARD 2020 gewonnen und zählt somit zu den Preisträgern des weltweit renommiertesten Design-Labels. Prämiert wurde das Projekt VoloPort des Kunden Volocopter in Kooperation mit Skyports in der Disziplin „Architecture“, Kategorie „Public“. Als sehr zukunftsweisender Beitrag einer elektrischen innerstädtischen 3D-Mobilität konnte der VoloPort eine 78-köpfige, unabhängige, internationale Expertenjury überzeugen. Die Zahl der Bewerber war groß: Die Juroren prämierten den begehrten Preis unter 7.298 Einreichungen aus 56 Ländern. (...)
3. Mai 2019

SPACES FOR FUTURE HEALTH

SPACES FOR FUTURE HEALTH
Brandlab, Graft architects und Charité luden führende Köpfe aus dem Bereich Gesundheit zu einer Panel-Diskussion zu Veränderungen und Herausforderungen im Gesundheitssystem ein. KI-basierte Personalisierung von Medikationen sowie die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine in der Behandlung von Patienten sind nur einige Themen, die Auswirkungen auf die räumliche Umgebung haben. Die individuelle Selbstverantwortung des Patienten wird die passive Abhängigkeit von medizinischen Einrichtungen ersetzen. Personalisierte Services gewinnen zunehmend an Bedeutung. Welchen Anspruch müssen Räume im Kontext der Gesundung und des Wohlbefindens gerecht werden? Werden neben den großen Krankenhäusern kleine urbane Mikrostrukturen entstehen? (...)
27. Februar 2019

ICONIC AWARD JURY

ICONIC AWARD JURY
2019 ist Linda Stannieder erneut Jurymitglied des ICONIC AWARDS , der vom Rat für Formgebung initiiert wurde. Zusammen mit weiteren führenden Köpfen aus Architektur, Interior Design und Markenidentität wählt Brandlabs CEO Linda auch dieses Jahr wieder die Preisträger. Die Kategorien umfassen “Best of Best”, “Architects of the Year”, “Interior Designers of the Year” und “Architects’ Client of the Year”. (...)